rene-behrendt-immobilien-logo

Das im Jahr 2003 im Martha-Ulfert-Ring in Fürstenwalde-Spree fertig gestellte Objekt ist Teil einer liebevoll konzipierten...


...Einfamilienhaus-Wohnanlage. Die umliegenden ähnlich konzipierten Häuser sind, wie das Objekt, eingeschossig oder maximal mit ausgebautem Dachgeschoss. Es gleicht jedoch kein Haus dem anderen, was den Charme dieser Wohnanlage ausmacht und nicht vergleichbar ist mit vielen eintönigen Reihenhaussiedlungen mit ihren „uniformen“ Hausstandards. Das auf Streifenfundament errichtete Gebäude ist nicht unterkellert, hat aber ein großzügiges Gerätehäuschen im Hinteren Bereich des Gartens. Die Außen- sowie die tragenden Innenwände bestehen aus Porenbeton-Mauerwerk bzw. bei Innenwänden teilweise aus Kalksandstein. Das Dach besteht aus einer Holzbinderkonstruktion aus Bau-Nadelhölzern mit einer Dacheindeckung aus Betondachsteinen.